Bei Fragen nutzen Sie
 bitte das Callcenter:
 
Callcenter
 Hotline:
 09197 6282 977006

Türkei

Informationen für Ihren Flug in die Türkei: Istanbul

Flug buchen

 

Die türkische Weltmetropole Istanbul verfügt gleich über zwei internationale Flughäfen, die beide etwa 20 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegen. Im Südwesten findet sich der größere der beiden, der bereits 1912 eröffnete Atatürk-Flughafen, der über drei Start- und Landebahnen verfügt und der größte türkische Flughafen ist. Im Jahr 2006 zählte er über 21 Millionen Passagiere, sein internationales Terminal nimmt eine Fläche von über 250´000 Quadratmetern ein. Von hier aus gehen ganzjährig viele Linienflüge in alle wichtigen europäischen Metropolen, unter anderem auch zu den deutschen Destinationen  Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart. Außerdem starten und landen viele Charterfluggesellschaften am Atatürk-Flughafen.

Ausschließlich von Charterfliegern und Billigfluganbietern wird der zweite Flughafen Istanbuls, der Flughafen Sabiha Gökcen im asiatischen Teil des Großraums Istanbul. Sein internationales Terminal verfügt über eine Kapazität von drei Millionen Passagieren im Jahr. Er wird unter anderem von easyJet, Condor und Germanwings angeflogen. Leider wird der Airport fast ausschließlich nachts angeflogen, was den Reisekomfort bedeutend schmälern kann. Bei einem Flug mit einem Low-Cost-Carrier, der hier landet, lässt sich dafür eine Menge Geld sparen. Ganz in der Nähe der Flughafens findet sich auch die türkische Formel 1 Renntrecke.

 

Flughafen Istanbul
IATA-Code: IST

Flugzeit Istanbul - München ca. 2 Std.


Größere Kartenansicht

 

 

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de