Bei Fragen nutzen Sie
 bitte das Callcenter:
 
Callcenter
 Hotline:
 09197 6282 977006

Informationen für Ihren Flug nach Chile

Flug buchen

Chile – das Land, wo die Welt zu Ende ist. So wird der schmale Streifen Land zwischen Pazifik und Anden in der Sprache der Aymara genannt. Und in der Tat lassen die chilenischen Anden, die mit vielen Gipfeln über 6000 m zu den höchsten Gebirgen der Welt gehören, kaum Platz für ausgedehnte Siedlungen. Die schmalste Stelle ist nur 90 km breit, dafür zieht sich das Land in Nord – Süd Ausrichtung mit 4300 km über 39 Breitengrade. Das ist der Grund für die Vielfalt klimatischer und landschaftlicher Varianten, die dieses Land zu bieten hat. Man findet Regenwald und ewiges Eis, die trockenste Wüste der Welt, Seen und Fjorde und eine atemberaubende Berglandschaft. Die beste Reisezeit ist von Oktober bis April, vor allem wenn man den Süden besuchen möchte.
Chile ist ein Land für Entdecker. Neben geführten Pauschalreisen gibt es ein umfangreiches Mietwagenangebot und Vorschläge für Autotouren. Es ist eines der sichersten südamerikanischen Reiseländer und verfügt über gut ausgebaute Straßen und „Pisten“ Auch die freundliche, hilfsbereite Bevölkerung trägt zu einem gelungenen Urlaub bei. Es empfiehlt sich, größere Entfernungen mit dem Flugzeug zurückzulegen und den Mietwagen am Flughafen in Empfang zu nehmen. Eine beliebte Rundreisen Variante beginnt in Santiago de Chile, der kontrastreichen Hauptstadt. Machen Sie eine Stadtrundfahrt und sehen Sie alte Gebäude aus der Kolonialzeit mit schmiedeeisernen Gittern neben modernen, verglasten Shoppingmalls, fahren Sie auf den Aussichtsberg San Cristobal und genießen Sie die wunderbare Sicht auf die Stadt oder machen Sie einen Abstecher in die „Gartenstadt“ Vina del Mar mit schönen Stränden, üppig blühenden Parkanlagen und malerischen Gassen. Sogar Skilaufen in den Anden ist möglich. Weitergehen könnte es in die Atacama Wüste. Vom Flughafen Calama fahren Sie am besten in den 2400 m hoch gelegen Ort San Pedro de Atacama. Hier gibt es genügend Unterkünfte; Hotels und Landhäuser, Pensionen und Campingplätze und seine Lage ist ideal um z.B. den Sonnenuntergang im Mondtal zu bewundern, den größten Salzsee Chiles, den Salar de Atacama zu besuchen oder sich nach einem erlebnisreichen Tag in den heißen Thermalquellen von Puritama zu entspannen. Ein weiteres Highlight einer Rundreise wird ein Besuch des Nationalparks Vincente Péres Rosales sein. Lassen Sie sich beeindrucken von Wasserfällen vor schneebedeckten Gipfeln, üppig grünem Regenwald, idyllischen Seen und fahren sie auf den Vulkan Osorno, einen der formschönsten Vulkane der Welt. Zum Abschluss Ihrer Reise dürfen Sie auf keinen Fall versäumen Patagonien zu besuchen. Die fantastische, bizarre Berglandschaft des Nationalparks Torres del Paine und meterhohe Gletscher sind ein absolutes Muss. Vielleicht besuchen Sie auch eine Pinguin Kolonie oder packen Ihre Wanderschuhe aus. Im Gebiet des French Valley lassen sich anspruchsvolle Wanderungen unternehmen. Besonders spektakulär ist dabei eine Überquerung des French River auf der atemberaubenden Hängebrücke. Übernachtet wird hier im Zelt, in Camps, die auch die volle Verpflegung bereitstellen. 

 

Flughafen Santiago de Chile
Aeropuerto de Pudahuel
IATA-Code: SCL

Flugzeit Frankfurt - Chile:
Je nach Flugstrecke zwischen 16 und 20 Stunden


Größere Kartenansicht
 

  Impressum/AGB 

 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de