Bei Fragen nutzen Sie
bitte das Callcenter:
Callcenter
Hotline:
09197 6282 977006

Baden Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg Vorp.
Niedersachsen
Nordrhein Westfalen
Nordsee
Ostsee
Rheinland Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen Anhalt
Sächsische Schweiz
Schleswig Holstein
Thüringen

Saarland

Angebote für Last Minute Reisen und Pauschalreisen abfragen

Ganz im Westen Deutschlands liegt das kleine Bundesland Saarland, das an Frankreich angrenzt. Urlauber können hier richtig ausspannen, die Natur genießen und interessante Kultureinrichtungen besuchen.

Sowohl Ausläufer der Pfälzer Waldes, als auch Teile des Hunsrück und des Schwarzwälder Hochwaldes ziehen sich bis ins Saarland. Auch das lothringische Schichtstufenland und das Saar-Nahe-Bergland finden sich teilweise in dem schönen Bundesland. Im Bliesgau und der Saargau finden sich fruchtbare Kalksteinböden und eine entsprechend saftige Natur. Gut 30 Prozent der Landesfläche sind von sommergrünem Mischwald bewachsen, womit das Saarland prozentual so viel Wald hat wie kein anderes Bundesland. Der Anteil an Laubbäumen ist zusätzlich recht hoch, was den Wäldern ihr charakteristisches Aussehen verleiht. Durch das Saarland fließen neben der Saar auch die Mosel, die Blies, die Prims und die Nied.

Im Saarland finden sich Kunstdenkmäler von internationaler Bedeutung, so etwa die keltischen und römischen Ausgrabungen bei Nenning und die berühmte Ludwigskirche in Saarbrücken, welches die Landeshauptstadt und größte Stadt des Landes ist. Ein UNESCO-Weltkulturerbe ist die Völklinger Hütte, ein stillgelegtes Eisenwerk, das heute als Industriedenkmal gilt. In Saarbrücken stehen auch das Museum St. Ingbert und die Moderne Galerie, die eine Vielzahl von Bildern des Expressionismus ausstellt.
Neben Saarbrücken liegen im Saarland noch nie Städte Neunkirchen, Homburg, Völklingen, Sankt Ingbert und Saarlouis.

 

Billigflüge

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de