Bei Fragen nutzen Sie
bitte das Callcenter:
Callcenter
Hotline:
09197 6282 977006

Belgien
Frankreich
Italien
Luxemburg
Niederlande
Nordeuropa
Österreich
Portugal
Skandinavien
Ungarn
Tschechien

Städtereisen Skandinavien

Angebote für Last Minute Reisen und Pauschalreisen abfragen

Zu Skandinavien rechnet man die Länder der nordeuropäischen Halbinsel: Schweden, Norwegen, Finnland und auf Grund kultureller Gemeinsamkeiten auch Dänemark. Wer im Urlaub nicht auf sein Auto verzichten möchte und mit dem Pkw anreist, dem stehen zahlreiche Fährverbindungen zur Verfügung. Ganz bequem überbrückt man längere Distanzen auf den Fähren von Kiel nach Oslo, von Travemünde nach Helsinki und nach Schweden gelangt man zum Beispiel über die Verbindung Kiel – Göteborg. Nach einer hoffentlich erholsamen Nacht in der gebuchten Kabine, erreicht man ausgeschlafen und stressfrei sein Ziel. So steht der Entdeckung von Dänemarks charmanten, übersichtlichen Städten, Stockholms einmaliger Seenlandschaft mit ca. 24.000 Inseln, Norwegens Fjorden und farbenfrohen Städtchen oder den endlos weiten Wäldern und Seenplatten Finnlands, nichts mehr im Wege. Besonders schön sind Reisen zur Zeit der Sommersonnenwende, um den 21. Juni. Dann feiern die Skandinavier Mittsommer, in den Städten herrscht bis spät in die Nacht lebhaftes Treiben und nördlich des Polarkreises steht die Sonne, über Wochen, Tag und Nacht am Himmel.

Skandinavien wird kaum organisiert angeboten, so dass Last Minute Reisen eher die Ausnahme sind. Über die Reiseveranstalter bekommen Sie jedoch problemlos Kreuzfahrten entlang der Küste Skandinaviens.

Reise Oslo

Norwegens Hauptstadt wurde vor über 1000 Jahren von den Wikingern gegründet. Die Stadt lockt einerseits durch seine Fjordlage, andererseits mit vielen Museen: das Schiffsmuseum, das Skimuseum neben der weltältesten Skisprunganlage „Holmenkollen“ oder das Munch-Museum.
Im Rathaus, das allein schon durch seine architektonische Monumentalität beeindruckt, wird jedes Jahr der Friedensnobelpreis verliehen.
Im Frognerpark sind zahlreiche Skulpturen Gustav Vigelands zu bewundern. Kulturell verwöhnt wird man im Nationaltheater oder im Freilichttheater, das zum kulturhistorischen Museum der Stadt gehört.

Reise Stockholm

Die größte Stadt Skandinaviens und Hauptstadt Schwedens ist Residenz des Königspaares. Auf 14 Inseln bietet Stockholm eine Vielfalt an Kultur und Sehenswürdigkeiten. Auf der Stadtinsel befindet sich die mittelalterliche Altstadt mit den Palästen der Großmachtszeit: das vom schwedischen Adel errichtete Ritterhaus, die Bondesche Paris, der Stockholmer Dom sowie das Königliche Schloss. Die Insel „Helgeandsholme“ beherbergt das Mittelaltermuseum und den schwedischen Reichstag. Rosenbad, den Regierungssitz der schwedischen Regierung, die Oper und das moderne Stockholm befinden sich auf „Norrmalm“. Auf Östermalm findet man das Königliche Dramatische Theater, das neben der Königlichen Oper das Wichtigste der Stadt ist. Für Museumsfreunde gibt es das Architekturmuseum, das Biologische Museum, das Marinehistorische Museum, das Museum der Modernen Kunst und vor allem das Vasamuseum, in dem man die Vasa, das berühmte schwedische Segelschiff betrachten kann.
Tipp zur Anreise: www.flughafen-stockholm.de

 

Billigflüge

  Impressum/AGB 

 

 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de